Yoga Psychologie und Ayurveda

Yoga und Ayurveda haben beide Psychologie-Systeme entwickelt. Bei der Yoga Psychologie geht es meistens um die Erkenntnis des höheren Selbst, um das Nichtidentifizieren mit dem Vergänglichen.

Bei der Ayurveda Psychologie geht es da etwas relativer zu. Im Ayurveda geht es darum, sich selbst schätzen und lieben zu lernen, in seiner Individualität und seiner Besonderheit. Ayurveda hat ein umfassendes Menschenbild und Bild der Psyche, basierend auf dem Samkhya System. Auch Raja Yoga basiert auf dem Sankhya System. Aber Ayurveda nutzt diese Erkenntnisse auch im Relativen. Als Beispiel mag die Psychologie von Vata, Pitta und Kapha gelten:

  • Der Kapha-Typ ist gemütlich, liebevoll, beständig. Er sollte lernen, seine Natur positive zu leben. Er sollte sie aber nicht in Trägheit, Starrheit entarten lassen
  • Der Vata Typ ist freundlich, vielseitig interessiert, leicht, kommunikationsfreudig. Er sollte diese Natur ausleben. Er sollte aber Oberflächlichkeit, Sprunghaftigkeit und Ängstlichkeit vermeiden
  • Der Pitta Typ ist feurig, enthusiastisch, durchsetzungsstark. Er sollte dies nutzen, um Gutes zu bewirken. Er sollte sich vor Reizbarkeit und Zornesausbrüchen bewahren

Fällt dir dazu etwas ein? Über Kommentare freue ich mich.

Ayurveda Video: Die Ayurveda Oase Yoga Vidya Bad Meinberg

Hier ein Ayurveda Video, wo du viele Informationen bekommen kannst über die Ayurveda Oase bei Yoga Vidya Bad Meinberg. Du siehst die Ayurveda Behandlungszimmer, du bekommst ein paar Ayurveda Massagen vorgeführt, du bekommst einen Eindruck, wie es ist, dich verwöhnen zu lassen. Lakshmana Wittig, Leiter der Ayurveda Oase, macht mit dir einen Rundgang…

httpv://www.youtube.com/watch?v=q9eh3dNq0NA

Yoga Vidya Bad Meinberg ist Europas größtes Yoga und Ayurveda Zentrum. Hier kannst du auch Ayurveda Seminare besuchen und Ayurveda Ausbildungen und Weiterbildungen mitmachen.

Hatha Yoga Shatkriyas und Ayurveda Panchakarma

Im Ayurveda wird Panchakarma sehr geschätzt. Panchakarma besteht aus Vorbereitungspraktiken sowie fünf (“Pancha”) Anwendungen (“Karmas”, Handlungen). Die fünf Ayurveda Panchakarmas sind

  • Vamana – das therapeutische Erbrechen
  • Virechana – die Abführtherapie
  • Vasti – der Darmeinlauf
  • Nasyam – die Nasen- und Stirnhöhlenbehandlung
  • Raktamoksham – die Blutreinigungstherapie

Da gibt es durchaus Ähnlichkeiten mit den Shatkriyas des Hatha Yoga. “Shat” heißt “sechs”. “Kriyas” sind “Handlungen”, Reinigungstechniken. Die sechs Shatkriyas im Hatha Yoga sind:

  • Dhauti – Erbrechen
  • Nauli – Darmreinigung durch Bauchbewegungen
  • Basti bzw. Vasti  -Einlauf
  • Neti -Nasenreinigung
  • Kapalabhati – Lungenreinigung
  • Tratak – Augenreinigung

Ayurveda im Seminarhaus, im Ashram oder im Wellness-Hotel?

Wo soll man eigentlich Ayurveda Anwendungen nehmen oder ein Ayurveda Seminar besuchen? In einem Seminarhaus, einem Ashram, einem Wellness-Hotel, einer Ayurveda Klinik, oder ambulant in einem Ayurveda Zentrum oder Yoga Center? Oder in einer Therme, einer Physiotherapie Praxis oder wie oder was? Schon an dieser Auswahl kannst du erkennen: Ayurveda boomt. Es wird an immer mehr Orten angeboten. Und wer die Wahl hat, muss der auch die Qual haben? Zunächst freue ich mich darüber, dass es so viele Orte gibt, wo man Ayurveda genießen kann…

Nun, es kommt darauf an:

  • In einem Seminarhaus kannst du, meist weltanschaulich neutral, am besten Ayurveda Seminare besuchen. In einem Seminar lernst du die Grundlagen des Ayurveda, bekommst Tipps zur Ayurveda Lebensführung, manchmal auch ein paar Rezepte. Und du lernst andere kennen, die sich mit Ayurveda beschäftigen. Typischerweise bekommst du aber keine Einzel-Anwendungen
  • Ein Sonderfall sind Seminarhotels: Seminarhäuser sind meist etwas einfacher gehalten. Ein Seminarhotel hat meist besseren Konfort – ist auch teurer. Manche Seminarhotels haben eine eigene Wellness-Abteilung. Da kannst du manchmal auch Ayurveda Massagen genießen.
  • Am authentischsten lernst du Ayurveda in einem Yoga Ashram, der auch eine Ayurveda Abteilung hat. Da kommt die ganze Ayurveda Atmosphäre sehr gut rüber. Ayurveda kommt ja aus Indien, es hat spirituellen Kontext, und war klassischerweise mit Yoga verknüpft. Ein Beispiel ist die Ayurveda Oase bei Yoga Vidya Bad Meinberg.
  • Am “oberflächlichsten” erfährst du Ayurveda in einem Wellnesshotel, einer Therme oder einer Physiotherapie-Praxis. Viele Wellnesshotels, Physiotherapie-Praxen oder Thermen bieten ja inzwischen Ayurveda Anwendungen an. Meistens genießt du dort einfach passiv: Du erfährst nichts über die Ayurveda Hintergründe – du lässt den Therapeuten machen. Jedoch gibt es oft sehr gute Therapeuten in Wellnesshotels, Thermen und Physiotherapie-Praxen.
  • Eine Besonderheit sind Ayurveda Kliniken und Ayurveda Ärzte: Das ist natürlich dann angebracht, wenn du tatsächlich krank bist.
  • Inzwischen gibt es in Deutschland auch einige Ayurveda Zentren, Ayurveda Praxen, manchmal auch in Yoga Zentren, wo du Ayurveda Anwendungen genießen kannst. Die Inhaber/Therapeuten dort sind meist sehr gut, kennen  sich mit Ayurveda aus,  für sie ist Ayurveda mit Herzblut verbunden. Auch hier kommt Ayurveda sehr authentisch rüber.

Was meinst du? Wie ist deine Erfahrung mit Ayurveda? Wo hast du Ayurveda kennengelernt, genossen?

Marma Massage für Beine und Füße – Ayurveda Video

Genieße ein Ayurveda Video – die spezielle Form der Ayurveda Massage,  nämlich die Marma Massage. Marmas sind Vitalpunkte bzw. Energiefelder, die durch diese spezielle Ayurveda Massage reflektorisch wirken auf Geist und Körper. So werden ihre Funktionen harmonisiert. Du fühlst dich toll nach einer Marma Massage. Aufgeladen mit neuer Kraft und Positivität. auf Körper und Geist wirken und derer Funktionen harmonisieren. Vorgeführt von Lakshmana Wittig (Leiter der Ayurveda-Oase Yoga Vidya).

Weitere Informationen zu Ayurveda

httpv://www.youtube.com/watch?v=y8IZkBwCWrI

Surya Bedha Pranayama – Beruhigung von Vata und Kapha

Surya Bedha Pranayama ist eine einfache Atemübung, um die Sonnenenergie im Individuum zu stärken. Sie wärmt und hilft damit, ein Übermaß an Vata und Kapha zu reduzieren. Die Übung geht wie folgt:

Beuge Zeigefinger und Mittelfinger der rechten Hand. Atme vollständig aus. Schließe das linke Nasenloch mit dem rechten Ringfinger. Atme durch das rechte Nasenloch 4 Sekunden lang ein. Dann schließe beide Nasenlöcher mit Daumen und Ringfinger. Halte die Luft 4 Sekunden oder länger an, so wie es angenehm ist. Dann öffne das linke Nasenloch und atme 8 Sekunden lang durch das linke Nasenloch aus. Schließe wieder das linke Nasenloch und atme durch das rechte Nasenloch 4 Sekunden lang ein. Mache etwa 5-10 Runden. Spüre dabei oder stelle dir vor, wie du Wärme und Ruhe einatmest (bei Vata Überschuss). Oder spüre, wie du Wärme und Enthusiasmus einatmest (bei Kapha Überschuss).

Du kannst diese Übung zwischendurch am Tag praktizieren – oder nach Kapalabhati und Wechselatmung, wenn du es gewohnt bist, Pranayama zu praktizieren.

Ich wünsche dir alles Gute, und die innere wärmende Sonne.

Pulver-Pasten-Massage Udvartana Ayurveda

Hier findest du ein Ayurveda Video mit Vorführung der Udvartana Ayurveda Massage. Diese Pulver-Pasten-Massage ist eine klassische Ayurveda Therapie  zur Aktivierung des Stoffwechsels und  für Entschlackung. Das Ganze wird erläutert und vorgeführtvon Lakshmana Wittig, Leiter der Ayurveda Oase im Haus Yoga Vidya Bad Meinberg.

 

httpv://www.youtube.com/watch?v=TccyDf4C15w

Ayurveda Selbstmassage – Erster Teil

Am schönsten ist es, wenn du eine Ayurveda Massage von einem Ayurveda Spezialisten genießen kannst. Eine gute Ayurveda Therapeutin spürt, was du brauchst, fühlt deinen Körper und hilft dir, deine Energien zum Fließen zu bringen.

Ayurveda Selbstmassage kann das gut ergänzen. Von Zeit zu Zeit, oder auch täglich, kannst du dir selbst etwas Gutes tun. Probiere es aus – genieße schöne Momente.

httpv://www.youtube.com/watch?v=ymQtiCEDs14

Massagen in der Ayurveda Oase Yoga Vidya Bad Meinberg

Yoga Vidya Bad Meinberg ist das größte Yoga und Ayurveda Zentrum in ganz Europa. Hier gibt es Ayurveda Seminare, Ayurveda Ausbildung, Ayurveda Weiterbildung. Es gibt Ayurveda Kuren, Ayurveda Wohlfühl-Pakete und vieles mehr.

Hier ein Video, in dem du sehen kannst, welche Massagen in der Ayurveda Oase Bad Meinberg angeboten werden, und wofür sie gut sein können:

httpv://www.youtube.com/watch?v=flHjRHM5bFs

Abhyanga Massage – Ayurveda Video

Hier eine Video-Vorführung einer Ayurveda Abhyanga Massage. Schon das Zuschauen ist entspannend und meditativ. Lakshmana Wittig, der Leiter der Ayurveda Massage Bad Meinberg, gibt Erläuterungen und zeigt dir die Massage. Mit meditativem Musik-Hintergrund.

httpv://www.youtube.com/watch?v=OlDXGrcsTYQ