Ayurvedareisen Deutschland

Natarajasana_am_Strand_Yoga_Vidya_Nordsee_36Wo in Deutschland kannst du Ayurvedareisen unternehmen? Wo kannst du Ayurvedareisen in ein Ayurveda Haus in Deutschland buchen? Welche Möglichkeiten für Ayurveda Reisen Deutschland gibt es? Welche Vorteile haben Ayurvedareisen innerhalb von Deutschland beziehungsweise zu einem Ayurveda Zentrum in Deutschland? Wann ist es besser, gleich nach Indien oder Sri Lanka zu reisen? Dazu bekommst du hier einige Anregungen. Allerdings: Dies ist jetzt keine neutrale, objektive Hörsendung. Vielmehr ist es ein Podcast von Yoga Vidya, und zwar ein werblicher Podcast. Also bekommst du eher Argumente, warum es besonders gut ist, Ayurvedareisen in Deutschland zu machen. Und du erfährst natürlich bekommst du viele Informationen und Anregungen, was du von einer Ayurvedareise zu Yoga Vidya Bad Meinberg erwarten kannst. https://www.yoga-vidya.de/yoga-urlaub/ayurveda-urlaub/

Ayurvedareisen

StirngussAyurvedareise – das bedeutet auch Reise in eine andere Welt. Ayurveda, das ist Exotik, das ist Wellness, das ist Indien, das sind exotische Gerüche, spezielle Gerichte, Wohlbefinden. Ayurvedareisen sind eine wunderbare Möglichkeit, in eine andere Welt einzutauchen, Neues zu lernen, interessante Menschen kennenzulernen, viel über Ayurveda zu lernen – und über dich selbst. Man kann Ayurveda heutzutage in vielen Massagepraxen oder spezialisierten Ayurveda Oasen oder Yogaschulen genießen. Aber mal weg von zuhause ganz in die Ayurveda Welt einzutauchen, das hat etwas Besonderes. In dieser Hörsendung, diesem Ayurveda Podcast, erfährst du eine ganze Menge über Ayurveda Reisen, und wie du auch Ayurvedareisen bei Yoga Vidya machen kannst. Ayurvedareisen, da denkt man gleich an Indien und Sri Lanka. Es gibt aber auch Ayurvedareisen zu Ayurveda Kurzentren in Europa, auch in Deutschland. Und natürlich kannst du auch eine Ayurvedareise bei Yoga Vidya unternehmen. Einige Infos dazu auf https://www.yoga-vidya.de/yoga-urlaub/ayurveda-urlaub/.

Ayurvedaferien Deutschland

pindasveda-2personenDeutschland ist vermutlich nach Indien und USA das Land, in dem Ayurveda am populärsten geworden ist. So nimmt es kein Wunder, dass es verschiedene Formen der Ayurvedaferien in Deutschland gibt. Und darum geht es in dieser Ausgabe des Yoga Vidya Urlaub Podcast: Ayurvedaferien Deutschland – viele Infos und Tipps. Zunächst eine kurze Definition: Ayurveda ist die indische Medizin, man kann auch sagen die Traditionelle Indische Medizin. Eigentlich ist Ayurveda eines der Medizinsysteme. Indien ist ein großes Land, das mehrere Medizinsysteme hervorgebracht hat. Ein bekanntes anderes Medizinsystem ist Siddhanta, das besonders in Tamil Nadu, in Südindien, populär ist. Ayurveda ist aber vermutlich die Mutter aller indischen Medizinsysteme.  Ayurveda ist aber auch die Basis der tibetischen Medizin und hat auch die griechisch-römische Medizin der Antike inspiriert, ebenso die arabische und die christlich-mittelalterliche Medizin. Ayurvedaferien beleuchten aber einen anderen Aspekt des Ayurveda, nämlich den Aspekt der Erholung, der Regeneration, der Vorbeugung, der Prävention. Ayurveda ist schon seit der Antike auch in andere Länder gereist. So musst du für Ayurvedaferien auch nicht nach Indien oder Sri Lanka reisen. Du findest in Deutschland viele Möglichkeiten Ayurvedaferien zu machen. Insbesondere Yoga Vidya hat einige Ayurvedaferien-Möglichkeiten. Welche das sind, darüber erfährst du hier in dieser Hörsendung, in diesem Ayurveda Podcast. Alle Infos auch auf https://www.yoga-vidya.de/yoga-urlaub/ayurveda-urlaub/.

Ayurvedaferien

Ayurveda-ShirodharaBei Yoga Vidya sind Ayurvedaferien Ferien, in denen man Yoga-Praxis, spirituelle Vorträge, Meditationen mit Ayurveda Anwendungen, Vorträgen über Ayurveda und Ayurveda Konsultationen miteinander verbinden kann. Erfahre in diesem Podcast über die Möglichkeiten von Ayurvedaferien bei Yoga Vidya. Ayurveda ist Medizinsystem, Prävention, Therapie. Ayurveda ist aber auch Lebensstil und Wellness. Hier erfährst du, wie du in den Ferien Ayurveda in seiner Fülle, in seinem Reichtung kennenlernen kannst. Ayurveda wirkt wohltuend, heilend, aufbauend. Insbesondere erfährst du, welche Arten von Ayurvedaferien du bei Yoga Vidya Bad Meinberg machen kannst. Und du lernst einiges über Vata, Pitta und Kapha, also die Doshas. Dies ist eine weitere etwas “werbliche” Hörsendung. Sie mischt Ayurveda Informationen mit Werbung. Da gibt es natürlich auch Gründe dafür. Denn Ayurveda kannst du nicht einfach durch Hörsendungen und Videos erfahren und erleben. Vielmehr gilt es doch mal oder mal wieder ganz in eine Ayurveda Schwingung, eine Ayurveda Atmosphäre einzutauchen. Und das geht durch Ayurvedaferien bei Yoga Vidya ganz besonders gut. So sind Ayurvedaferien bei Yoga Vidya nochmal etwas anderes als in ein Hotel zu gehen und die ein oder andere Ayurveda Massage zu genießen. Alle Infos findest du auch auf https://www.yoga-vidya.de/yoga-urlaub/ayurveda-urlaub/.

Ayurveda-Urlaub – regenerierend und aufladend

103_0311Ayurveda Urlaub kann so wohltuend sein. Im Urlaub will man sich regenieren, neue Kraft für den Alltag sammeln. Genau das geht im Ayurveda Urlaub ganz besonders gut. Willst du dich im Urlaub wirklich regenerieren, den Alltag vollständig vergessen, neue Leute kennenlernen, einen neuen Zugang zur Lebensfreude bekommen? Dann kann ein Ayurveda-Urlaub bei Yoga Vidya für dich genau das Richtige sein. Die Verbindung von Yoga, Meditation, Mantrasingen mit Ayurveda Vorträgen, Ayurveda Massagen, Ayurveda Konsultationen und Ayurveda Therapien kann regenerieren und heilen. In dieser Hörsendung erfährst du insbesondere viel über Ayurveda-Urlaub im Bad Meinberger Seminarhaus von Yoga Vidya. Du erfährst einiges über die Lage, die Umgebung, Wandermöglichkeiten, Ausflugsziele. Aber insbesondere erfährst du über die Ayurveda Angebote, die du in deinem Ayurveda-Urlaub alles genießen kannst. Neue Energie, neue Kraft, mehr Selbstvertrauen – all das sind Wirkungen eines Aufenthalts bei Yoga Vidya, all das sind Wirkungen des Ayurveda-Urlaubs in Bad Meinberg. Alle Infos findest du auf https://www.yoga-vidya.de/yoga-urlaub/ayurveda-urlaub/.

Ayurveda-Ferien

Yoga_Baum_am_Strand_Yoga_Vidya_Nordsee_12Ayurveda-Ferien können dir zu neuer Gesundheit, zu neuer Kraft verhelfen. In Ayurveda-Ferien erfährst du mehr über dich selbst, die Bedürfnisse deines Körpers, die Besonderheiten deines Temperamentes. Dies ist eine Ausgabe des Yoga Vidya Urlaub Podcast. Erfahre einiges darüber, was Ayurveda-Ferien eigentlich sind, welche Formen von Ayurveda-Ferien es gibt – und wie du Ayurveda-Ferien in Deutschland machen kannst. Dass Ayurveda gesund ist für Körper und Geist, wohltuend für die Seele, das wissen inzwischen sehr viele Menschen. Für viele bedeutet Ayurveda wohltuende Ölmassagen, exotische Gewürze, spezielle Kräutertees. Ayurveda ist aber mehr als das. Das volle Spektrum von Ayurveda kannst du in Ayurveda-Ferien kennenlernen. Es gibt einen Unterschied zwischen Ayurveda-Therapie und Ayurveda-Ferien: Ayurveda-Therapie brauchst du, wenn du krank bist oder kurz davor bist. Mit Ayurveda-Ferien regenerierst du dich, bekommst neue Kraft und Energie. Die Übergänge sind natürlich fließend. In der Ayurveda Oase Bad Meinberg kannst du sowohl Ayurveda Urlaub als auch Ayurveda Kur und Ayurveda Therapie mitmachen. Viele Infos zu den Möglichkeiten und Wirkungen von Ayurveda-Ferien bekommst du in diesem Ayurveda Podcast sowie auf https://www.yoga-vidya.de/yoga-urlaub/ayurveda-urlaub/.

Ayurveda Urlaub in ruhiger Lage

Mukhabyanga-Ayurveda-Massage18Eigentlich sollte man annehmen, dass Ayurveda Ressorts immer in ruhiger Lage sind. Das ist aber oft gerade in Indien und Sri Lanka nicht der Fall. Dagegen ist das in Deutschland fast selbstverständlich: Wenn man schon Ayurveda Urlaub macht, dann will man das auch in Ruhe tun. Denn: Mancher, der in Indien Ayurveda Urlaub gemacht hat, sehnt sich nach einem Ayurveda Urlaub in ruhiger Lage. Indien ist nämlich gar nicht selten das Gegenteil von Ruhe. Indien ist dicht bevölkert. Autos, Rikshas und Motorroller scheinen oft zu glauben, dass man nicht mit Benzin sondern mit der Hupe vorankommt. Und Hunde, Affen, Dieselmotoren für Elektrizität, das ist meistens hörbar in den großen Ayurveda Ressorts in Indien. Wo kann man Ayurveda Urlaub in ruhiger Lage machen? Es gibt natürlich Geheimtipps in Indien – dazum geht es in dieser Hörsendung nicht. Grundsätzlich gilt: Wenn du in einem Ayurveda Zentrum, einem Ayurveda Kurzentrum Urlaub machst, kann du ruhige Lage erwarten. Das ist ein Vorteil, Ayurveda Urlaub in Deutschland zu machen. Und natürlich sind die Yoga Vidya Seminarhäuser in ruhiger Lage. So kannst du gerade bei Yoga Vidya Bad Meinberg mit seiner großen Ayurveda Oase sehr guten Ayurveda Urlaub machen. Was dich dabei erwartet und welche Möglichkeiten es gibt für Ayurveda Urlaub in ruhiger Lage, darüber erfahre in dieser Hörsendung. https://www.yoga-vidya.de/yoga-urlaub/ayurveda-urlaub/.

Sechster und letzter Teil der Ayurveda Podcast Serie – Zusammenfassung

Hier also der sechste und damit vorerst letzte Teil der Ayurveda Podcast Serie mit Lakshmana Wittig von Yoga Vidya Bad Meinberg. Lakshmana fasst hier die wichtigsten Punkte nochmal zusammen. Was ist Ayurveda? Welche Grundsätze gibt es im Ayurveda? Wie kann dir Ayurveda im Alltag helfen? Wie ist das Verhältnis von Yoga und Ayurveda?

Ayurveda Podcast Teil 6 – Zusammenfassung

Wir werden auch später noch Ayurveda Podcasts hier veröffentlichen. Aber jetzt hast du erst mal die Podcast Reihe abgeschlossen. Über Kommentare freuen wir uns natürlich…

Fünfter Teil Ayurveda Podcast – Ayurveda im Leben

Hier also der fünfte Teil der Ayurveda Podcast Reihe mit Lakshmana Wittig. Hier beschreibt Lakshmana, wie du Ayurveda leben kannst – beziehungsweise wie du mit Ayurveda dein Leben harmonischer, voller und mutiger leben kannst. Höre dir den Podcast an – lass dich inspirieren.

Ayurveda im Leben – Teil fünf Ayurveda Podcast

Ayurveda Podcast Vierter Teil – Ayurveda und Yoga

Hier kannst du vierten Teil der Ayurveda Podcast Reihe anhören. Lakshmana Wittig, Leiter der Ayurveda Oase Bad Meinberg, erläutert insbesondere, wie Yoga und Ayurveda Hand in Hand gehen. Du bekommst viele Ayurveda Tipps für den Alltag

Ayurveda und Yoga – vierter Teil des Ayurveda Podcasts